Telleraggregat (Telleregge)

Das Telleraggregat ist für das Krümeln (das Brechen), das Aufreißen und die Auflockerung des Bodens in eine durch die Walze vorgegebene Tiefe bestimmt. Mittels der Walze wird der aufgerissene und mit Ernterückstanden, einem Dünger oder Stallmist vermischte Erdboden hervorragend angepresst. Den Maschinenrahmen bildet eine geschlossene und steife Verbindung von gegen die Korrosion durch Pulverbeschichtung geschützten, dickwandigen Profilen. Die Tellerarme werden am Rahmen mittels Gummistoßdämpfer befestigt, wodurch jeder der Arme vor Beschädigung geschützt wird und sich genau an die Bodenunebenheiten anpassen kann.

  • Leistungsbedarf
  • Zahl der Teller
  • Preis

2,1 m

  • 80-120 KW
  • 20
  • 11 200 PLN

3,0 m

  • 90-130 KW
  • 24
  • 12 800 PLN

3,5 m

  • 100-130 KW
  • 28
  • 14 400 PLN

4,0 m

  • 130-160 KW
  • 32
  • 16 000 PLN

  • Teller mit einem Durchmesser von 560 mm
  • Schirme
  • Packerwalze 2,5 m / 3,0 m
  • Gummiwalze fi500 mm 2,5 m / 3,0 m
  • Crosskillwalze fi400 mm 2,5 m / 3,0 m

  • 2,5 m / 3,0 m – 600 PLN 3,5 m / 4,0 m – 1 000 PLN
  • 400 PLN
  • 1 500 – 1 800 PLN
  • 3 400 – 3 900 PLN
  • 3 200 – 3 800 PLN